LÄDT
Artikel Interviews & Umfragen MG-Spots News Tipps & Tricks

Szene Sneak: Frankie & das ArtCasino

In unserer Szene-Sneak-Reihe könnt Ihr die verborgenen Helden der Kulturszene unserer Stadt kennenlernen, denn MG-Actiontown hat seinen Namen mehr als verdient: Mönchengladbach ist ein Tummelplatz für junge und kreative Menschen! Schnuppert rein in die aufregende, unterhaltsame, mal kritische, mal witzige, aber immer inspirierende Welt der Kulturakteure.

MG-act: Beschreibe dich bzw. dein Projekt in drei Worten.

Frankie: Jung. Kreativ. #waldhausener

MG-act: Was ist das ,,ArtCasino” ? Und was bietet ihr an?

Frankie: Wir sind ein Ausstellungsraum für junge freie Kunst. Bei uns kann sich jeder kreative Mensch bewerben und bekommt die Chance, Teil einer monatlich wechselnden Gruppenausstellung zu werden. Darüber hinaus wirst du gemeinsam mit Profis der Szene die Ausstellungsvor- und Nachbereitung erarbeiten und Feedback und Tipps zu deiner Kunst erhalten.

,,The Grand Opening” in den Räumlichkeiten des alten Casinos auf der Waldhausener Straße

MG-act: Was ist deine persönliche Motivation, dass zu tun, was du tust?

Frankie: Ich selbst mache schon seit vielen Jahren in meiner Freizeit Kunst. Leider gibt es in Mönchengladbach kaum Ausstellungsräume für die junge freie Kunstszene. Auch wir jungen Künstler*innen brauchen Räume, um unsere Kunst zu präsentieren, uns auszuprobieren und zu sehen wie andere auf unsere Arbeiten reagieren.  Also war es naheliegend mich der Problematik anzunehmen und mich für die Szene und einen qualitativ hochwertigen Ausstellungsraum stark zu machen.

Das ist Frankie 🙂 Wie viele der Teilnehmenden jungen Kreativen arbeitet auch er künstlerisch: Oft ist es Graffiti auf Leinwand & dabei so farbenfroh wie möglich.

MG-act: Kann man sich bei euch einzubringen?

Frankie: Man kann unsere Ausstellungen zu den regulären Öffnungszeiten besuchen oder selbst ein Teil von ihnen werden.

Wenn du deine Kunst präsentieren möchtest, kannst du  ganz einfach eine Mail mit Bildern deiner Werke und ein paar Worte zu dir selbst bzw. deiner künstlerischen Intention sowie, falls vorhanden, der konzeptionellen Ausrichtung für die Ausstellung an uns senden.

MG-act: Was wollest du schon immer mal loswerden?

Frankie: Nicht reden. Machen! 

So erreicht ihr Frankie und das ArtCasino:
Frank Hollmann
E-Mail: hallo@frankhollmann.de , artcasino@gmx.de
Insta: @artcasino_waldhausener, Facebook: artcasino.mg, Adresse: Waldhausener Str. 2-6

Aufgrund der aktuellen Coronaschutzverordnung ist unsere geplante                               Novemberausstellung „rien ne va plus“ (7.11.-28.11.) leider auf unbestimmte Zeit verschoben.

Schlagwörter:

Das könnte dir auch gefallen: